Alain Berset zu Besuch in Biel zum Tag der Kranken 2018
Blumengrüsse der Spitex AareBielersee zum Tag der Kranken
Gemeinsames Mittagessen in Biel nach dem Gottesdienst zum Tag der Kranken
Heidi Hanselmann besucht Patienten am Tag der Kranken
  • Aktivitäten

Die Schweiz zeigt sich solidarisch

Der Tag der Kranken lebt davon, dass sich möglichst viele Menschen am ersten Märzsonntag für kranke oder beeinträchtigte Menschen engagieren. Wir freuen uns über jede Aktion. Um zu zeigen, wie viele Menschen aktiv sind, publizieren wir jedes Jahr einen Überblick der Aktivitäten. Wir freuen uns über alle Gesten und Ideen!

Möchten Sie uns Ihren Beitrag melden? Dann können Sie Online unser Formular ausfüllen oder Sie schicken eine E-Mail mit den Angaben an: .

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Bilder oder Textbeiträge zu Ihren Aktionen, die wir gerne unter Impressionen publizieren. Die Ansprache des/der Bundespräsident/in finden Sie hier.

Tragen Sie Ihre Aktivitäten auf unserer Website gratis ein

Aktivität / Event eintragen

Alle Aktivitäten im Überblick

Zug
03.03.2024
Schoggigruss zum Tag der Kranken
Schweizerisches Rotes Kreuz Kantonalverband Zug
Langgasse 47a
6340
Baar

Freiwillige nehmen sich Zeit, um kranke Menschen mit einem süssen Schoggigruss etwas aufzumuntern. Diese werden am ersten März-Wochenende an knapp 2'500 kranke und betagte Mitmenschen im Kanton Zug verteilt. Möglich ist die Durchführung einer solchen Aktion nur dank der tollen Zusammenarbeit mit diversen sozialen Institutionen im Kanton Zug – Kliniken, Spitex-Organisationen,  Mahlzeitendiensten, Alterszentren und Pflegeheimen. Die Institutionen verteilen die Schoggiherzengrüsse an ihre Bewohner, Patienten und Kunden. Eine kleine süsse Aufmerksamkeit über die sich die kranken und älteren Menschen jeweils sehr freuen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, dass wir gemeinsam ein Zeichen der Solidarität setzen und viel Freude verbreiten dürfen.

Zug
3. März 2024
Zuger Gesundheitsdirektor besucht Pflegeheime
Gesundheitsdirektion des Kantons Zug
Neugasse 2, Postfach
6301
Zug

Gesundheitsdirektor Martin Pfister wird zwei Alters- und Pflegezentren besuchen, um sich mit den Bewohnenden und Pflegenden auszutauschen. Bei seinem Besuch im Alterszentrum Herti in Zug wird Stadträtin Barbara Gysel auch teilnehmen, und bei seinem Besuch im Zentrum Breiten in Oberägeri wird Gemeinderätin Laura Marty ebenfalls dabei sein.

Medienmitteilung

Zug
3. März 2024, 10.00 Uhr
Gottesdienst mit musikalischer Mitgestaltung des Jodeldoppelquartetts Zug und anschliessendem Apéro
Klinik Zugersee
Triaplus AG
Widenstrasse 55
6317
Oberwil-Zug

Die Klinik Zugersee und die Pfarrei Bruderklaus Oberwil laden zu einem öffentlichen Gottesdienst ein. Die Feier steht unter dem offiziellen Motto «Zuversicht stärken» und wird musikalisch mitgestaltet vom Jodeldoppelquartett Zug. Am Ende spendet Pater Karl Meier das Sakrament der Krankensalbung. Anschliessend sind die Teilnehmenden herzlich zum Apéro auf dem «Dorfplatz» der Klinik eingeladen.

041 726 33 00

Tag der Kranken

02. März 2025

Unsere Partner

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.