Tag der Kranken
2018
Unsere Partner:
 
Humor & Gesundheit
 
HumorCare
 
 
 
Schweizer Volksmusik

Wer wir sind

Der «Tag der Kranken» ist ein gemeinnütziger Verein, der 1939 von der Tuberkulose-Ärztin Dr. med. Marthe Nicati gegründet wurde. Mitglieder des Vereins sind sowohl Patientenorganisationen als auch Gesundheitsligen, Fachverbände, die Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und –direktoren (GDK) und andere im Gesundheitswesen tätige Vereinigungen. Der „Tag der Kranken“ sensibilisiert die Bevölkerung einmal pro Jahr zu einem besonderen Thema aus dem Bereich Gesundheit und Krankheit. Er will dazu beitragen.

  • gute Beziehungen zwischen Gesunden und Kranken fördern;
  • an die Pflichten von Gesunden gegenüber Kranken erinnern;
  • das Verständnis für die Bedürfnisse der Kranken fördern und
  • die Tätigkeit all jener anerkennen, die sich beruflich oder privat für Patienten einsetzen.


Seine Aktivitäten umfassen:

  • Ansprache der Bundespräsidenten / der Bundespräsidentin
  • Öffentlichkeitsarbeit des Vereins
  • Sympathiekundgebungen (Veranstaltungen) der Träger in z.B. Spitälern, Heimen, usw.


Der Verein finanziert sich über Mitgliederbeiträge und Spenden.
Spendenkonto:  Berner Kantonalbank Bern 30-106-9 / IBAN Nr. CH10 0079 0042 3442 4794 5


Printversion
© tag der kranken